astellas Logo
Astellas Pharma GmbH
Document: http://www.astellas.de/presse/archiv.html
Titel: Pressearchiv -
Datum: 30.08.2016

Cookie Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dies.

Die Verwendung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindert werden. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die volle Nutzbarkeit und die korrekte Anzeige der Webseite verhindern kann. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Fortfahren

 

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Gemäß dem Heilmittelwerbegesetz (HWG) dürfen wir diese Artikel über verschreibungspflichtige Arzneimittel nur medizinischen Fachleuten zugänglich machen.

Pressearchiv

Alle Meldungen aus dem Jahr 
 anzeigen.

25. 08. 2016
68. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

22. 08. 2016
TERRAIN-Studie - Enzalutamid verlängert progressionsfreies Überleben um fast 10 Monate HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

10. 08. 2016
Hohe Evidenz für die Überlegenheit von Fidaxomicin bei der Verhinderung von CDI-Rezidiven HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

04. 08. 2016
Kongressforum Uro-Onkologie

Die wichtigsten internationalen Kongress-News aus 2016

München - Im Herbst 2016 wird in sechs deutschen Städten das Kongressforum Uro-Onkologie stattfinden und ein spannendes Wrap-up der wichtigsten Daten von sieben internationalen uro-onkologischen Kongressen bieten.

Artikel lesen
 

19. 07. 2016
„Studien zeigen eindeutigen Zusammenhang zwischen Testosteronwerten ≤ 20 ng/dL und längerem Überleben“ HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

12. 07. 2016
9. Münchner Urologische Sommer-Akademie HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

05. 07. 2016
Die beste Wahl für das Patientenwohl bei Clostridium difficile-Infektion HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

28. 06. 2016
ANDROGENREZEPTORFORSCHUNG - Astellas Pharma stiftet Research Grant

München - Der Androgenrezeptor spielt für das Prostatakarzinom eine zentrale Rolle, denn er ist nicht nur für das Fortschreiten der Erkrankung, sondern auch für deren Behandlung von essentieller Bedeutung. Aufgrund der zunehmenden Zahl von innovativen und zielgerichteten Therapien ist ein detailliertes Verständnis über molekulare Veränderungen des Androgenrezeptors und der Androgenrezeptor-Signalkaskade von essentieller Bedeutung. Trotz des rasanten Fortschritts bei der Erforschung des Prostatakarzinoms bleiben immer noch zahlreiche Fragen unbeantwortet.

Artikel lesen
 

26. 04. 2016
Astellas Pharma veranstaltet 3. Androgenrezeptor-Meeting

Uro-onkologische Grundlagenforschung in einem interdisziplinären Format diskutiert
München - Zum dritten Mal fand am 23. April 2016 das interdisziplinäre Androgenrezeptor-Meeting in Frankfurt statt. Ziel dieses, vom Münchener Unternehmen Astellas Pharma organisierten Expertentreffens war es, über die aktuelle uro-onkologische Grundlagenforschung auf dem Gebiet des Androgenrezeptors zu diskutieren. Dies geschah unter Beteiligung von anerkannten Vertretern aus Klinik und Labor. Der Androgenrezeptor spielt für das Prostatakarzinom eine zentrale Rolle, denn er ist nicht nur für das Fortschreiten der Erkrankung, sondern auch für deren Behandlung von essentieller Bedeutung.

Artikel lesen
 

26. 04. 2016
Clostridium difficile-Infektionen (CDI) und das intestinale Mikrobiom HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

04. 04. 2016
Das neue Krankenhausstrukturgesetz: Qualitätsindikatoren bei CDI HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

01. 04. 2016
LEO Pharma kauft Dermatologie-Portfolio von Astellas

München/Neu-Isenburg – LEO Pharma A/S, das dänische Gesundheitsunternehmen und das japanische Pharmaunternehmen Astellas Pharma Inc. geben den erfolgreichen Abschluss der Transaktion des Vertrages bekannt, bei dem LEO Pharma das weltweite Dermatologiegeschäft von Astellas für 675 Millionen Euro übernimmt.

Artikel lesen
 

29. 03. 2016
Jahrestagung der European Association of Urology (EAU) 2016 HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

16. 03. 2016
Forschungspreis Prostatakarzinom ausgeschrieben

München - Mit dem „Forschungspreis Prostatakarzinom“ unterstützt das Münchener Pharmaunternehmen Astellas bei der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) zum wiederholten Mal den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Klinik und Praxis. Die Auszeichnung wird für herausragende wissenschaftliche Forschungsprojekte zum Prostatakarzinom vergeben, die in Deutschland durchgeführt werden. Nachwuchswissenschaftler sind aufgerufen, sich bis zum 1. Juni 2016 für den mit 10.000 Euro dotierten Preis zu bewerben.

Artikel lesen
 

11. 02. 2016
In-vitro-Darmmodell liefert Begründung für Vorteile in der anhaltenden Heilung HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

26. 01. 2016
Enzalutamid im Vergleich zu Bicalutamid: Signifikante Verlängerung der progressionsfreien Überlebenszeit HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

AstellasDocCheck©

Über Astellas

Astellas - Durch innovative Arzneimittel tragen wir dazu bei, die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern.

Zur ‹bersicht

Gesundheitsthemen

Hauptseite zu Gesundheitsthemen für Patienten Gesundheit: Astellas informiert und bietet Services.

Zur ‹bersicht

aus der Apotheke

Eine Übersicht der nicht verschreibungspflichtigen Astellas Produkte

Zur ‹bersicht

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Zur ‹bersicht

Karriere

Astellas bietet außergewöhnliche Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Zur ‹bersicht

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Zur ‹bersicht