astellas Logo
Astellas Pharma GmbH - Klinge Pharma GmbH
Document: http://www.astellas.de/presse/archiv.html
Titel: Pressearchiv -
Datum: 23.10.2014

Cookie Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dies.

Die Verwendung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindert werden. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die volle Nutzbarkeit und die korrekte Anzeige der Webseite verhindern kann. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Fortfahren

 

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Gemäß dem Heilmittelwerbegesetz (HWG) dürfen wir diese Artikel über verschreibungspflichtige Arzneimittel nur medizinischen Fachleuten zugänglich machen.

Pressearchiv

Alle Meldungen aus dem Jahr 
 anzeigen.

16. 10. 2014
Deutsche Urologen haben gewählt - das innovativste Produkt HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

08. 10. 2014
Innovative OAB-Therapie auch für ältere Patienten - 26. Geriatriekongress setzt uro-geriatrisch neue Akzente HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

07. 10. 2014
CDI-Therapie mit Macrozyklin hat sich bewährt HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

03. 10. 2014
Astellas Pharma stiftet Auszeichnung für herausragende wissenschaftliche Leistungen

Forschungspreis Prostatakarzinom 2014 verliehen

(München) Die Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU) zeichnet Dr. med. Laila Schneidewind von der Klinik und Poliklinik für Urologie und Universitätsmedizin Greifswald mit dem Forschungspreis Prostatakarzinom aus. Die von Astellas Pharma gestiftete und mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vergeben. Die Verleihung fand am 3. Oktober 2014 im Rahmen der 66. Jahrestagung der DGU in Düsseldorf statt.

Artikel lesen
 

23. 09. 2014
Therapieinnovation auf dem Gebiet der Überaktiven Blase und neueste Erkenntnisse zum fortgeschrittenen kastrationsresistenten Prostatakarzinom HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

08. 09. 2014
CDI-Therapie bei Krebspatienten HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

24. 07. 2014
7. Urologische Sommerakademie - „Sympathische“ Therapie der Überaktiven Blase HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

09. 07. 2014
Positive Bilanz einen Monat nach Markteinführung HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

24. 06. 2014
Invasive Mykosen rechtzeitig erkennen und behandeln HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

02. 06. 2014
Therapieneuheit bei Überaktiver Blase HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

23. 05. 2014
Weltfistulatag: Astellas erweitert Engagement gegen Geburtsfisteln in Afrika

(Chertsey (UK)/München). Heute zum Weltfistulatag gibt Astellas Pharma Europe Ltd. (APEL) den Start für „Action on Fistula“ bekannt. Mehr als 1.200 Frauen in Kenia soll das Programm ein besseres Leben ermöglichen. 1,5 Millionen Euro investiert das europäische Headquarter von Astellas in Chertsey bei London mit der Initiative „Action on Fistula“ in den Kampf gegen Geburtsfisteln in Kenia. Das weltweite Unternehmen Astellas Pharma Inc. baut sein Engagement gegen Geburtsfisteln damit aus, das seit 2010 über den deutschen Standort für Äthiopien und den niederländischen Standort für Ghana besteht.

Artikel lesen
 

21. 05. 2014
Neue Therapieoption bei OAB HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

12. 05. 2014
‚Oncoforum Urology‘ von Astellas Pharma geht in die nächste Runde

Praxisrelevante Erkenntnisse für Uro-Onkologen

(München) Bereits zum sechsten Mal präsentiert Astellas Pharma in 2014 die Veranstaltungsreihe ‚Oncoforum Urology‘. Aufgrund des großen Erfolges in den vergangenen Jahren werden die Fortbildungen diesmal gleich in sechs Städten angeboten: Die Auftaktveranstaltung findet am 30. August 2014 in Berlin statt, gefolgt von Oncoforen in Hannover am 18. Oktober 2014 sowie in Köln am 25. Oktober 2014, erstmalig in Stuttgart am 08. November 2014 sowie in Dresden und Frankfurt parallel am 22. November 2014. Im Fokus der sechs Fortbildungsveranstaltungen stehen erneut die aktuellen Erkenntnisse zur Diagnostik und Therapie urologischer Karzinome. Ziel des ‚Oncoforum Urology‘ ist es, praxisrelevante Erkenntnisse internationaler urologischer und onkologischer Kongresse auszuwerten und diese den teilnehmenden uro-onkologisch tätigen Ärzten komprimiert zu präsentieren.

Artikel lesen
 

16. 04. 2014
Experten warnen vor Candida-Infektionen auf der ITS - Bremer Symposium Intensivpflege + Intensivmedizin: Risiko Pilzinfektionen HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

15. 04. 2014
Astellas Pharma beantragt Zulassungserweiterung für XtandiTM (Enzalutamid) zur Behandlung des chemotherapienaiven metastasierten PCa HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

10. 04. 2014
Uro-onkologische Grundlagenforschung in einem interdisziplinären Format diskutiert

Astellas Pharma ruft Androgenrezeptor-Meeting ins Leben

(München) Zum ersten Mal fand am 4. April 2014 das interdisziplinäre Androgenrezeptor-Meeting in Ulm statt. Ziel dieses vom Münchener Unternehmen Astellas Pharma organisierten Expertentreffens war es, anerkannte Vertreter aus Klinik und Labor an einen Tisch zu bringen, um über uro-onkologische Grundlagenforschung auf dem Gebiet des Androgenrezeptors zu diskutieren. Der Androgenrezeptor spielt für das Prostatakarzinom eine zentrale Rolle, denn er ist nicht nur für das Fortschreiten der Erkrankung, sondern auch für deren Behandlung von essentieller Bedeutung.

Artikel lesen
 

27. 02. 2014
Neue Therapieoptionen in Urologie und Uro-Onkologie

Zum ersten Mal „Urologische Winter-Akademie in Hamburg“

(München) Am 20./21. Februar 2014 trafen sich in Hamburg rund 100 Urologen aus Praxis und Klinik aus ganz Deutschland zur erstmalig stattfindenden Urologischen Winter-Akademie. Eingeladen hatten drei re-nommierte Hamburger Kliniken und die Astellas Pharma GmbH. Neben Ope-rationsworkshops stellten die Referenten der Asklepios Klinik Altona, des Hamburger Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) und des Prostatakrebs-zentrums Martini-Klinik Aktuelles aus Urologie und Uro-Onkologie vor. Die Winter-Akademie ist die einzige Veranstaltung dieser Art im norddeutschen Raum. Sie ist mit 13 CME-Fortbildungspunkten, die Hospitationen zusätzlich mit 8 CME Punkten der Landesärztekammer Hamburg zertifiziert.

Artikel lesen
 

26. 02. 2014
Ein Leben für Frauen in Äthiopien: Dr. Catherine Hamlin für Friedensnobelpreis nominiert

Addis Abeba/München, 26. Februar 2014. Die äthiopische Regierung hat die Gynäkologin Dr. Catherine Hamlin für den Friedensnobelpreis nominiert. Damit möchte das Land das Lebenswerk der Australierin ehren – ihren unermüdlichen Einsatz für geburtsverletzte Frauen in Äthiopien. In den letzten Jahrzehnten konnte Dr. Hamlin bereits mehr als 40.000 betroffene Äthiopierinnen behandeln und ihnen damit zurück zu einem würdevollen Leben verhelfen. Denn die Frauen leiden auf Grund der Geburtsverletzungen an starker Inkontinenz und leben meist verstoßen am Rande der Dorfgemeinschaft.

Artikel lesen
 

26. 02. 2014
Forschungspreis Prostatakarzinom: Astellas Pharma fördert junge Wissenschaftler

(München) Mit dem „Forschungspreis Prostatakarzinom“ unterstützt das Münchener Pharmaunternehmen Astellas bei der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) zum wiederholten Mal den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Klinik und Praxis. Bis zum 1. Juni 2014 können sich Wissenschaftler für die mit 10.000 Euro dotierte Forschungsförderung bewerben. Die Auszeichnung wird im Rahmen des 66. DGU-Kongresses vom 1. bis 4. Oktober 2014 in Düsseldorf vergeben.

Artikel lesen
 

20. 02. 2014
Frühe Nutzenbewertung Enzalutamid HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

12. 02. 2014
Clostridium difficile-assoziierte Diarrhö bei Krebspatienten HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

03. 02. 2014
Medivation und Astellas geben die finalen Ergebnisse der Phase-3-Studie PREVAIL mit Enzalutamid bekannt HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

28. 01. 2014
„Eine ernstzunehmende Therapieempfehlung“ HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

28. 01. 2014
Keep on running

Im Rahmen des 13. Kongresses der Deutschen Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) in Leipzig überreichten Dr. Herbert Fritzsche und Dr. Susanne Stenz von der Astellas Pharma GmbH einen Spendenscheck im Wert von 3.000 Euro an Hartwig Gauder, den Vorstandsvorsitzenden der „Kinderhilfe Organtransplantation KiO e.V.“

Artikel lesen
 

15. 01. 2014
Verhandlungen zum Dificlir™-Erstattungsbetrag abgeschlossen HWG darf diese Information nur Fachkreisen zugänglich gemacht werden!

AstellasDocCheck©

Über Astellas

Astellas - Durch innovative Arzneimittel tragen wir dazu bei, die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern.

Zur ‹bersicht

Gesundheitsthemen

Hauptseite zu Gesundheitsthemen für Patienten Gesundheit: Astellas und Klinge informieren und bieten Services.

Zur ‹bersicht

aus der Apotheke

Eine Übersicht der nicht verschreibungspflichtigen Astellas Produkte

Zur ‹bersicht

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Zur ‹bersicht

Karriere

Astellas bietet außergewöhnliche Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Zur ‹bersicht

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Zur ‹bersicht