astellas Logo
Astellas Pharma GmbH
Document: /presse/artikel.html?press_id=175
Titel: Lehrerseminare der Astellas Akademie gehen in die zweite Runde - Große Nachfrage an dem Projekt mit der Stiftung Bildungspakt Bayern -
Datum: 27.03.2017

Cookie Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dies.

Die Verwendung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindert werden. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die volle Nutzbarkeit und die korrekte Anzeige der Webseite verhindern kann. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Fortfahren

 

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Lehrerseminare der Astellas Akademie gehen in die zweite Runde - Große Nachfrage an dem Projekt mit der Stiftung Bildungspakt Bayern

14. 11. 2012. München. „Führen auf Augenhöhe“ und „Persönliche Veränderungsstrategien“ sind die Titel der Seminare, welche die Astellas Akademie im Herbst 2011 gemeinsam mit der Stiftung Bildungspakt Bayern ins Leben gerufen hat. Nach der großen Nachfrage hat sich Astellas zu einer Weiterführung der Seminarreihe für SchulleiterInnen und Lehrkräfte entschlossen. Sie lernen in der Akademie des Arzneimittelunternehmens Inhalte kennen, die sonst Führungskräften in Mitarbeiterschulungen vorbehalten sind. Das Schulungsprogramm wurde in enger Abstimmung mit der Stiftung Bildungspakt Bayern an die Bedürfnisse der Schulen angepasst.

Motivation und Führungsqualitäten sind Eigenschaften, die in der Wirtschaft genauso wie im Schulsystem gefragt sind. Wer ein Schulprojekt leitet, muss gut kommunizieren können. Andere Lehrer müssen ins Boot geholt werden. Wenn ein Kritikgespräch ansteht, soll es möglichst zielführend sein. Genau da setzt das Seminar „Führen auf Augenhöhe“ mit Kommunikationsberaterin und Coach Dr. Annette Hartmann an. Sie vermittelt beispielsweise, wie man Kritik konstruktiv äußert anstatt zu demotivieren. „Das Seminar bietet viele Möglichkeiten, sich auszuprobieren und Emotionen bewusst zur Sprache zu bringen. Wir üben so den souveränen Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen“, erklärt Dr. Hartmann. Einer der Teilnehmer berichtet: „Intensiv zuhören, um Äußerungen richtig deuten zu können, selbst klare Ziele formulieren und deutliche Rückmeldungen geben, das haben wir hier gelernt.“

Der Coach und Consultant Hanns Landa leitet den zweiten praxisorientierten Workshop „Persönliche Veränderungsstrategien“. Für Astellas-Akademieleiter Dieter Knoblich ein wichtiges Thema: „Schulleiter und Lehrer müssen heute persönlich für Veränderungen bereit sein, brauchen starke Führungsqualitäten und Motivation, die sie an Kollegen und Schüler weitergeben können. Hierzu möchten wir mit unserer Seminarreihe beitragen.“ Wie Schulleiter und leitende Lehrkräfte Veränderungsprozesse anstoßen können, zeigt Landa in seinem eintägigen Seminar: „Unter anderem geht es darum zu erkennen, dass innere Glaubenssätze uns und andere an Weiterentwicklungen hindern. Wer hier offene Fragen stellt, bringt den Dialog weiter.“ Ein Oberstudiendirektor am Gymnasium hat die Seminarinhalte in seinen Führungsstil integriert: „Ich reagiere jetzt anders auf Gegenargumente und frage, was geschehen müsste, dass sich Dinge positiv ändern lassen.“

„Das Seminarangebot gibt wichtige Impulse im Hinblick auf die Personalführung in der eigenverantwortlichen Schule. Wir freuen uns sehr, dass zahlreiche Teilnehmer das Fortbildungsangebot aus der Wirtschaft nutzen“, so der Geschäftsführer der Stiftung Ralf Kaulfuß. Bildung ist zentraler Bestandteil der unternehmerischen Verantwortung, die Astellas übernimmt. Die Leiterin für Corporate Social Responsibility Dr. Christine Moarefi: „Mit der Seminarreihe vermitteln wir Wissen aus der Wirtschaft an Schulleiter und Lehrer. Sie sind die Schlüsselpersonen, welche die Bildungs- und Zukunftschancen der Schüler an unserem Standort in Bayern aktiv gestalten.“

Über die Stiftung Bildungspakt Bayern
Astellas ist seit 2010 Zustifter der Stiftung Bildungspakt Bayern, eine Private-Public-Partnership zwischen dem Freistaat Bayern, vertreten durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, und inzwischen 143 namhaften Wirtschaftsunternehmen. Zweck der Stiftung ist die Förderung und Etablierung moderner Unterrichtsmethoden und neuer Formen des Lernens an Bayerns Schulen im Rahmen der verfassungsrechtlichen Vorgaben. Sie unterstützt kreative und innovative Ansätze, die jungen Menschen eine verbesserte Vorbereitung auf die zukünftigen Anforderungen der Wissensgesellschaft ermöglichen.

Über Astellas
Astellas Pharma GmbH, mit Sitz in München, ist die deutsche Tochtergesellschaft der Astellas Pharma Europe Ltd. (London, Großbritannien), der europäischen Tochtergesellschaft der in Tokyo ansässigen Astellas Pharma Inc.. Astellas ist ein weltweites, forschungsorientiertes pharmazeutisches Unternehmen, das mit innovativen und bewährten Arzneimitteln zur Verbesserung der Gesundheit und der Lebensqualität der Menschen weltweit beitragen will.

Das Ziel des Unternehmens ist es, durch die Konzentration exzellenter Fähigkeiten in Forschung & Entwicklung sowie im Marketing ein kontinuierliches Wachstum in den pharmazeutischen Märkten der Welt zu realisieren. Astellas Pharma Europe umfasst 21 Niederlassungen in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika, 1 Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie 3 Produktionsstätten mit insgesamt ca. 4.200 Mitarbeitern.

Weitere Informationen zur Astellas Gruppe finden Sie im Internet unter www.astellas.com und www.astellas.de.

Patzer PR
Melanie Schuster
Sandstr. 33
80335 München
Tel. 089/62 81 75-16
Fax 089/62 81 75-11

Email: Melanie.Schuster@patzer-pr.com

AstellasDocCheck©

Über Astellas

Astellas - Durch innovative Arzneimittel tragen wir dazu bei, die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern.

Zur Übersicht

Gesundheitsthemen

Hauptseite zu Gesundheitsthemen für Patienten Gesundheit: Astellas informiert und bietet Services.

Zur Übersicht

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Zur Übersicht

Karriere

Astellas bietet außergewöhnliche Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Zur Übersicht

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Zur Übersicht