astellas Logo
Astellas Pharma GmbH
Document: /presse/artikel.html?press_id=297
Titel: Kongressforum Uro-Onkologie -
Datum: 22.09.2017

Cookie Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dies.

Die Verwendung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindert werden. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die volle Nutzbarkeit und die korrekte Anzeige der Webseite verhindern kann. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Fortfahren

 

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Kongressforum Uro-Onkologie

4. 8. 2016. Die wichtigsten internationalen Kongress-News aus 2016

München - Im Herbst 2016 wird in sechs deutschen Städten das Kongressforum Uro-Onkologie stattfinden und ein spannendes Wrap-up der wichtigsten Daten von sieben internationalen uro-onkologischen Kongressen bieten.

Das von Astellas initiierte Kongressforum Uro-Onkologie ist die Fortsetzung der bisherigen Veranstaltungsreihe „Oncoforum Urology“. Renommierte Experten fassen für die Teilnehmer die wichtigsten Ergebnisse vom diesjährigen ASCO GU(1) sowie den Jahrestagungen von ASCO(2), EAU(3), ESTRO(4), AUA(5), ESMO(6) und ASTRO(7) zusammen. Die Auswahl der Daten erfolgte durch einen unabhängigen redaktionellen wissenschaftlichen Beirat. Kriterien für die Auswahl waren Relevanz sowie künftiger Einfluss mit Blick auf klinische Praxis und Patientennutzen. Thematischer Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Indikation Prostatakarzinom, ergänzt um aktuelle Studienergebnisse zu Harnblasen- und Nierenzellkarzinom.

Die Kongressforen Uro-Onkologie finden jeweils samstags von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt (Termine siehe unten). Die Eigenbeteiligung pro Teilnehmer beträgt 25 Euro (Berlin kostenfrei). Die Veranstaltung in Berlin ist mit bereits mit 5 CME-Punkten zertifiziert, für die anderen Termine ist die CME-Zertifizierung beantragt. Weitere Informationen finden Sie im Fortbildungskalender der Akademie der Deutschen Urologen unter http://newsletter.dgu.de/veranstaltungskalender2015/kalender.php.

Termine Kongressforum Uro-Onkologie 2016:
3. September 2016, Berlin, Vorsitz: Prof. Miller
22. Oktober 2016, Nürnberg, Vorsitz: Prof. Burger, Prof. Pahernik
12. November 2016, Frankfurt/Main, Vorsitz: Prof. Haferkamp, Prof. Schilling
19. November 2016, Dresden, Vorsitz: Prof. Wirth
19. November 2016, Köln, Vorsitz: Prof. Heidenreich, Prof. Bastian
19. November 2016, Stuttgart, Vorsitz: Prof. Stenzl


(1) Genitourinary Cancer Symposiums der American Society of Clinical Oncology
(2) American Society of Clinical Oncology
(3) European Association of Urology
(4) European Society for Radiotherapy and Oncology
(5) American Urological Association
(6) European Society for Medical Oncology
(7) American Society for Radiation Oncology

Astellas Pharma GmbH, mit Sitz in München, ist die deutsche Tochtergesellschaft des weltweit tätigen Astellas Konzerns, an dessen Spitze sich die in Tokio ansässige Astellas Pharma Inc. befindet. Europäische Zentrale ist die Astellas Pharma Europe Ltd. ("Astellas Pharma EMEA") in London, Großbritannien. Astellas ist ein forschungsorientiertes pharmazeutisches Unternehmen, das mit innovativen und bewährten Arzneimitteln zur Verbesserung der Gesundheit und der Lebensqualität der Menschen weltweit beitragen will. Ziel des Unternehmens ist, durch Konzentration exzellenter Fähigkeiten in Forschung & Entwicklung sowie im Marketing ein kontinuierliches Wachstum in den pharmazeutischen Märkten der Welt zu realisieren.

Astellas Pharma EMEA ist in 40 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika aktiv und verantwortlich für ein Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie 3 Produktionsstätten mit insgesamt ca. 4.500 Mitarbeitern. Weitere Informationen zur Astellas Gruppe finden Sie im Internet unter www.astellas.com und www.astellas.de .

Redaktion:
John Warning
Corporate Communications GmbH
Katharina Hardt
Wiesendamm 9
22305 Hamburg
Tel. 040 / 533 088 84
E-Mail: k.hardt@johnwarning.de

Herausgeber:
Astellas Pharma GmbH
Monika Vogel
Senior Manager Medical Information Uro-Oncology
Georg-Brauchle-Ring 64-66
80992 München
E-Mail: info.de@astellas.com
www.astellas.de

Email: k.hardt@johnwarning.de

AstellasDocCheck©

Über Astellas

Astellas - Durch innovative Arzneimittel tragen wir dazu bei, die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern.

Zur Übersicht

Gesundheitsthemen

Hauptseite zu Gesundheitsthemen für Patienten Gesundheit: Astellas informiert und bietet Services.

Zur Übersicht

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Zur Übersicht

Karriere

Astellas bietet außergewöhnliche Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Zur Übersicht

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Zur Übersicht