astellas Logo
Astellas Pharma GmbH
Document: /presse/artikel.html?press_id=9
Titel: Fujisawa´s Aktivitäten in Deutschland unter neuem Namen und neu geordnet -
Datum: 27.05.2018

Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um unsere Dienste und bestimmte Funktionen unserer Webseite für Sie bereitzustellen, Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an unsere Partner für Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Informationen zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen der Nutzung der Dienste gesammelt haben. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen.

Fortfahren

 

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Fujisawa´s Aktivitäten in Deutschland unter neuem Namen und neu geordnet

10. 1. 2002.

München, 10. Januar 2002 - Unter der Firmenbezeichnung Fujisawa Deutschland GmbH führt Fujisawa Pharmaceutical Co., Ltd./Osaka, Japan seit Beginn dieses Jahres seine Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fujisawa Deutschland GmbH wurde geformt durch die Vereinigung der Vertriebs- und Marketingaktivtäten der Fujisawa GmbH mit der Klinge Pharma GmbH in diesen Ländern.

Dies ist die zweite Phase der im Januar 2001 angekündigten Reorganisation von Fujisawa´s europäischen Aktivitäten, mit dem Ziel, Effizienz und Profitabiltät des Geschäftes zu verbessern. Der Fusion vorangegangen war der Erwerb der restlichen noch nicht von Fujisawa gehaltenen Anteile an der Klinge Pharma GmbH von 9,5 % durch die Fujisawa GmbH, der europäischen Zentrale von Fujisawa.

Fujisawa Deutschland GmbH als 100 %-ige Tochtergesellschaft der Fujisawa GmbH - ebenfalls mit Sitz in München - hat seine Hauptaktivitäten in Vertrieb und Vermarktung von Arzneimitteln in Kliniken und bei niedergelassen Ärzten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für das Jahr 2002 erwartet die Fujisawa Deutschland GmbH Umsätze von 220 Millionen Euro mit 770 Mitarbeitern. Das Produktportfolio der Fujisawa Deutschland GmbH beinhaltet u..a. das Immunsupressivum PROGRAF®, das orale Cephalosporin SUPRAX®, den Lipidsenker CRANOC®; eine breite Palette von führenden Antiasthmatika wie z.B. BRONCHORETRAD® und JUNIK®. In Kürze wird PROTOPIC® zur Behandlung der Atopischen Dermatitis (Neurodermitis) das Produktportfolio erweitern. Darüber hinaus werden onkologische Produkte über die Tochtergesellschaft ribosepharm GmbH und Selbstmedikationsprodukte vertrieben, letztere weiter unter dem Firmennamen Klinge Pharma GmbH.

Intensive Aktivitäten im Bereich von Lizenznahme und Produktkauf werden von Fujisawa verfolgt, mit dem Ziel, das Produktportfolio zusätzlich zu Produkten aus der Fujisawa-Forschung nicht nur in Deutschland, sondern im Bereich der ganzen europäischen Aktivitäten zu stärken.

PROTOPIC® wird seit dem 1.Januar 2002 in der Schweiz vertrieben und ist damit der erste nichtsteroidale topische Immunmodulator (TIM) auf dem europäischen Markt. Die Einführung in Deutschland und weiteren Ländern der Europäischen Union ist für das 2.Quartal 2002 vorgesehen

AstellasDocCheck©

Über Astellas

Astellas - Durch innovative Arzneimittel tragen wir dazu bei, die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern.

Zur Übersicht

Gesundheitsthemen

Hauptseite zu Gesundheitsthemen für Patienten Gesundheit: Astellas informiert und bietet Services.

Zur Übersicht

Presse

Pressemeldungen von Astellas Pharma zum Unternehmen und zu unseren Produkten.

Zur Übersicht

Karriere

Astellas bietet außergewöhnliche Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Zur Übersicht

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Zur Übersicht