astellas Logo
Astellas Pharma GmbH
Document: /verantwortung/transparenz.html
Titel: Astellas steht für Transparenz und Vertrauen -
Datum: 18.09.2018

Cookie Hinweis

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie dies.

Die Verwendung von Cookies kann jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindert werden. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die volle Nutzbarkeit und die korrekte Anzeige der Webseite verhindern kann. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Fortfahren

Menü
visual

Verantwortung

Changing Tomorrow steht für unsere Motivation, an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Transparenz

Gerade wenn es um die Gesundheit geht, ist Vertrauen unerlässlich. Transparenz ist ein wesentlicher Faktor, um Vertrauen aufzubauen und zu erhalten. Deshalb ist für Astellas eine vertrauensvolle, transparente und ethisch einwandfreie Zusammenarbeit mit unseren Partnern selbstverständlich.

Astellas ist Mitglied im Verein für Freiwillige Selbstkontrolle der Arzneimittelindustrie (FSA e.V.). Dies bedeutet, dass wir unsere Zusammenarbeit mit Ärzten, Apothekern und anderen Angehörigen der medizinischen Fachkreise sowie die Arbeit mit Patientenorganisationen jederzeit transparent und offen gestalten. Dazu gehört unter anderem auch die öffentliche Bekanntgabe unserer Leistungen, Projekte und Spenden. Unter folgendem Link finden Sie die Veröffentlichung unserer Leistungen gemäß des FSA-Transparenzkodex: www.astellastransparency.com/de/

Klare Regeln

Arzneimittel sind Spezialprodukte, die zur Heilung von Krankheiten verwendet werden. Sie können aber auch genau das Gegenteil erzielen, wenn sie falsch angewendet werden. Deshalb unterliegt die Bereitstellung von Informationen zu diesen Produkten speziellen Regelungen, die im Heilmittelwerbegesetz (HWG) erfasst sind. Das HWG regelt unter anderem, dass ein Pharmaunternehmen außerhalb der so genannten Fachkreise, das sind primär Ärzte, Apotheker und Apothekenfachpersonal, nicht für verschreibungspflichtige Produkte werben darf.

Astellas geht noch einen Schritt weiter. Das Unternehmen ist Mitglied des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (VFA) und sieht sich auch dem FSA-Verhaltenskodex des Vereins für Freiwillige Selbstkontrolle der Arzneimittelindustrie (FSA e.V.) verpflichtet. Der FSA-Kodex regelt etwa die Umsetzung von klinischen Studien oder den Umgang mit Ärzten, Apothekern und Patientenorganisationen. Denn nicht nur größtmögliche Transparenz, sondern auch die Einhaltung höchster ethischer Ansprüche kommt den Patienten, unseren Mitarbeitern und letztendlich uns allen zugute.